Die meisten Fehler machen Unternehmen, wenn es ihnen gutgeht, nicht wenn es schlechtgeht. - Alfred Herrhausen


Haufe: Steuer

Grundsteuerreform: Sind Rechtsmittel gegen die neuen Grundsteuerwertbescheide ratsam? (Di, 07 Feb 2023)
Im Internet und in der Presse kursieren die Empfehlungen, "sich abzusichern und Einspruch einzulegen, sobald der Grundsteuerwertbescheid ergangen ist". Im Nachfolgenden werden daher die verfahrensrechtlichen Regelungen zur Festsetzung der Grundsteuer dargestellt und es wird der Frage nachgegangen, ob ein Einspruch wirklich ratsam ist. Des Weiteren enthält der Beitrag eine Formulierungshilfe für einen Einspruch gegen einen Grundsteuerwertbescheid im Bundesmodell. Mehr zum Thema 'Grundsteuerreform'... Mehr zum Thema 'Einspruch'... Mehr zum Thema 'Rechtsmittel'... Mehr zum Thema 'Verfassungsrecht'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp: Altersentlastungsbetrag bei der Ermittlung des Verlustabzugs zu berücksichtigen? (Tue, 07 Feb 2023)
Mehrere Finanzgerichte haben sich bereits mit der Frage befasst, ob der Altersentlastungsbetrag in den Rück- bzw. verbleibenden Verlustvortrag miteinzubeziehen ist. Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Verlustvortrag'...
>> mehr lesen

So finden Sie uns

Rahlf Steuerberatungsgesellschaft mbH

Geschäftsführer:

Michael Rahlf                           Tel.: 040 . 879 69 10 40                  e-mail: info@stb-rahlf.de

Steuerberater                           Tel.: 04527 . 97 37 532

Große Theaterstr. 14; 1. OG    Fax: 040 . 22 63 32 79

20354 Hamburg